Einsätze - 2022

11.01.2022 | H:Person im Wasser/Eis

 

In der Nacht des 11. Januar 2022 wurden die Feuerwehren der Gemeinde Gosen-Neu Zittau um 03:42 Uhr gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Erkner sowie dem Rettungsdienst an den Oder-Spree-Kanal alarmiert.

 

Vor Ort war ein PKW mit zwei Personen in den Kanal gefahren. Aufgrund erster Meldungen war zunächst unklar, ob sich noch eine weitere Person im PKW befindet, dies bestätigte sich zum Glück nicht. Die Personen konnten sich selbstständig aus dem PKW befreien und wurden vom Rettungsdienst versorgt.

 

Im weiteren Einsatzverlauf wurde der PKW durch einen Feuerwehrtaucher angeschlagen und mit technischen Mitteln aus dem Kanal geborgen. Für die Zeit der Maßnahmen war die Bundeswasserstraße für den Schifffahrtsverkehr gesperrt.

 

Kräfte vor Ort:

  • FF Gosen
  • FF Neu Zittau
  • FF Erkner
  • SEG Wassergefahren LOS
  • SEE Sanität LOS
  • Rettungsdienst LOS
  • Rettungsdienst MOL
  • Notarzt MOL
  • Polizei
  • Wasserschutzpolizei
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Gosen